Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/493368_47059/isar-germany.de/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5763

Duisburg/Berlin. (10.07.2015) Der weltweit führende Hersteller von Sicherheitsprodukten, MSA, unterstützt die Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany. Der Konzern hatam FreitagAusrüstung für die weltweiten Rettungseinsätze von I.S.A.R. im Wert von 10.000 Euro übergeben. Dazu zählen Helme, Ausrüstung zur Absturzsicherung und filtrierende Halbmasken. Außerdem spendete MSA an die I.S.A.R. Germany Stiftung 3.500 Euro. Das Geld war bei der INTERSCHUTZ, der internationalen Leitmesse für Brand- und Katastrophenschutz, gesammelt worden. Mit einer Spende von mindestens einem Euro hatte jeder Besucher die Möglichkeit, an der Verlosung eines Gallet F1 XF Helmes im Interschutz-Design teilzunehmen und gleichzeitig die International Search and Rescue Stiftung (I.S.A.R.) zu unterstützen.

I.S.A.R. Präsidentin Dr. Daniela Lesmeister bedankte sich für die umfangreiche Unterstützung.„Unsere Ausrüstung wird bei den Katastropheneinsätzen in der ganzen Welt immer sehr gefordert und muss große Belastungen aushalten.Für uns ist deshalb die Ausstattung unserer Teams mit hochwertiger Ausrüstung von großer Bedeutung. Wir freuen uns deshalb sehr, dass uns mit MSA der führende Hersteller von Sicherheitsprodukten fördert.“

Bild (von links nach rechts): Sascha Müller – Leiter Öffentlichkeitsarbeit I.S.A.R. Germany · Dr. Daniela Lesmeister – Präsidentin I.S.A.R. Germany · Michael Lesmeister – Geschäftsführer I.S.A.R. Germany Stiftung · Stefan Hies – MSA Leiter Vertrieb D-A-CH · Wencke Schulz – MSA ·
Reiner Kosche – MSA Regionalvertriebsleiter D-CH

Zurück