Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/493368_47059/isar-germany.de/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5763

Duisburg. (19.10.2015) Die Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany hilft weiter den von der Terrororganisation „Islamischer Staat“ verfolgten Yeziden im Nordirak. „Das Schicksal der Yeziden macht uns sehr betroffen“, so I.S.A.R. Präsidentin Dr. Daniela Lesmeister. Viele Yeziden seien in das Sindschar-Gebirge geflohen, um dem Terror zu entkommen. In ihrer Heimat seien sie von Mord und Versklavung bedroht. Die Flucht sei für die Yeziden deshalb der einzige Ausweg gewesen.

Ihr Hab und Gut mussten die Yeziden meist zurücklassen. Jetzt fehlt es ihnen am Nötigsten. I.S.A.R. Germany und die Yezidische Gemeinde in Kleve hatten deshalb bereits vor einem Jahr eine Hilfsaktion für die in Not geratenen Menschen organisiert. Das Gemeinschaftsprojekt soll nun fortgesetzt werden. Ziel ist es, die Yeziden im Sindschar-Gebirge angesichts des nahenden Winters dabei zu unterstützen, ihre Unterkünfte winterfest zu machen und sie mit Heizmöglichkeiten auszustatten. Die Hilfsgüter sollen in der Region beschafft und an die Bedürftigen weitergegeben werden.

I.S.A.R. Germany und die Yezidische Gemeinde rufen deshalb zu Spenden für die vom ISIS-Terror betroffenen Yeziden im Irak auf. Jeder Cent hilft, das Leid der Yeziden zu lindern!

Spendenkonto:
I.S.A.R. Germany
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE25 3702 0500 0001 1825 00
BIC: BFSWDE33xxx
Kennwort: Yeziden

Pressekontakt I.S.A.R. Germany

Zurück