An unserer letzten Übung hat wieder ein Team des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) teilgenommen. Erstmals hat unser Kooperationspartner dabei mit einem neuen System ein Schadensgebiet in Echtzeit aus der Luft kartiert. Mehr Informationen zu dem Test findet ihr HIER.

 

Zurück