Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/493368_47059/isar-germany.de/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5763

Am Anfang der Woche haben die beiden deutschen Hilfsorganisationen I.S.A.R. Germany und der Bundesverband Rettungshundewesen (BRH) ihr erstes gemeinsames Auslandsbüro eröffnet. Das Büro, in dem unter anderem wichtiges Management-Equipment für I.S.A.R. Germany untergebracht ist, gehört zu den Räumlichkeiten der Berufsfeuerwehr in der taiwanesischen Metropole Taichung.

Für I.S.A.R.-Geschäftsführer Michael Lesmeister ein Glücksfall: „Mit der Eröffnung unseres Büros in Taiwan haben wir direkt im erdbebengebeutelten Asien eine Anlaufstelle, von der aus wir schnell und unbürokratisch unsere Hilfe koordinieren können.“

Lesmeister unterzeichnete gemeinsam mit dem Vizepräsidenten Taiwans Chen Chien-jen und einem Vertreter der Stadt Taichung den Kooperationsvertrag, der auch die feste Einbindung zehn taiwanesischer Feuerwehrleute in das Team von I.S.A.R. Germany vorsieht. Auch der Bundesverband Rettungshundewesen unterstützt das Vorhaben. Er hilft bereits seit einiger Zeit bei der Ausbildung taiwanesischer Rettungshunde und deren Hundeführer und stellt überdies die finanziellen Mittel für den Betrieb des Büros in der am südchinesischen Meer gelegenen Großstadt zur Verfügung.

Zurück